Deutsch · English

Zur Erfüllung der ständig steigenden Produktanforderungen und kürzerer Produkt- und Produktionsprozessentwicklung bei bester Produktqualität, hat ECS einen sehr guten, erfahrenen  Lieferantenpool aufgebaut.

Durch die konsequente Weiterentwicklung unseres internationalen Lieferantennetzwerkes ist es uns möglich, kurzfristig für jedes Produkt entsprechend der Produktspezifikation verlässliche Partner auszuwählen.

Einkauf
Der Einkauf vom ECS bietet das gesamte Leistungsspektrum an – vom „Advanced Sourcing“ bis zur Serienbetreuung. Die Erfahrungen aus zahlreichen Projekten mit unterschiedlichen OEMs spiegeln sich in einem einzigartig robusten und flexiblen Einkaufsprozess wieder. Methoden wie Target Costing, Make or Buy, Low Cost Country Sourcing, etc. sind bei ECS Standard.

Lieferantenqualitätssicherung
Supplier Quality Assurance and Development (SQA & D) ist für die gesamte Lieferantenqualitätssicherung verantwortlich. Das Leistungsspektrum reicht von der Erstellung der Vorgaben für die Lieferanten bis zur Entwicklung und Unterstützung der Lieferanten, um die Erfüllung der Qualitäts- und Zuverlässigkeitsanforderungen von ECS und dessen Kunden sicher zu stellen. Dabei kommen die neuesten und zum Standard der Automobilindustrie gehörenden Qualitätsmethoden zur Anwendung.