Deutsch · English

Die Firma Steyr- Daimler- Puch wurde von Josef und Franz Werndl 1864 als Waffenfabrik und Sägemühle gegründet und unter dem Namen Steyr Werke AG 1924 bekannt.

Die Steyr Werke begannen mit der Produktion von Fahrrädern, Mopeds, Motorräder, Autos, Traktoren, LKW und Bussen.

In den frühen Jahren dominierten drei große Namen – Steyr, Daimler und Puch (eine Fusion zwischen Puch und Austro – Daimler mit dem Ergebnis Steyr-Daimler-Puch). Hier liegen die österreichischen Wurzeln von MAGNA.

Betrachtet man die Geschichte von MAGNA in Österreich, so kann festgestellt werden, dass mit der Entwicklung und der Produktion von hochtechnischen Fahrzeugen laufend zur Zufriedenheit der Kunden während der letzten 100 Jahre beigetragen wurde.

Das Engineering Center STEYR entstand aus der Verdichtung von mehr als 100 Jahren Erfahrung im Bereich Forschung, Entwicklung und Produktion für Fahrzeug, Motor und Antriebstrang.

Das ECS kann auf eine spannende Geschichte zurückschauen und wissen, dass die Vergangenheit das Fundament für die innovativen Entwicklungen der Zukunft ist. 

Bild: Historie der Magna Powertrain