Deutsch · English

Magna verpflichtet sich zu einer Unternehmensphilosophie, die auf Fairness und Verantwortungsbewusstsein gegenüber den Mitarbeitern beruht. Diese Unternehmensphilosophie ist Bestandteil der Magna Fair Enterprise Kultur, in der Mitarbeiter und Management gemeinsam für den Erfolg des Unternehmens verantwortlich sind. Sie beinhaltet folgende Grundsätze:

Sicherung des Arbeitsplatzes

Ein besseres Produkt kostengünstiger herzustellen, ist der erfolgreichste Weg, den Arbeitsplatz zu erhalten. Magna verpflichtet sich, mit Ihnen gemeinsam daran zu arbeiten, Ihren Arbeitsplatz zu sichern. Um Sie zu unterstützen, bietet Ihnen Magna Beratung zur beruflichen Entwicklung, Aus-, Fort- und Weiterbildung, sowie Mitarbeiterhilfsprogramme an.

Ein sicherer und gesunder Arbeitsplatz

Magna verpflichtet sich, Ihnen ein sicheres und gesundes Arbeitsumfeld zu bieten.

Faire Behandlung

Magna bietet Chancengleichheit auf Grundlage der Qualifikation und der Leistung des Einzelnen, frei von Diskriminierung und Bevorzugung.

Marktgerechte Löhne, Gehälter und Zusatzleistungen

Magna stellt Ihnen Informationen zur Verfügung, die es Ihnen ermöglichen sollen, Ihre Gesamtvergütung, d.h. Löhne und Gehälter inklusive Zusatzleistungen, mit derjenigen der Beschäftigten in Konkurrenzunternehmen und anderen Betrieben der Umgebung, mit denen ihr Betrieb am Arbeitsmarkt in Wettbewerb steht, zu vergleichen. Wird Ihre Gesamtvergütung nicht als marktgerecht befunden, so soll sie angepasst werden.

Kapital- und Gewinnbeteiligung der Mitarbeiter

Magna ist der Meinung, dass jeder Mitarbeiter am wirtschaftlichen Erfolg des Unternehmens beteiligt sein sollte.

Kommunikation und Information

Durch regelmäßige monatliche Treffen zwischen Management und Beschäftigten sowie durch Veröffentlichungen wird Sie Magna mit Informationen über Ihre Firma und die Entwicklung in der Automobilindustrie auf dem Laufenden halten.

Die Hotline

Sollten Sie ein Problem haben oder meinen, dass die oben genannten Prinzipien nicht eingehalten worden sind, kontaktieren Sie die Hotline, um Ihre Beschwerde zu melden. Eine Namensnennung ist nicht erforderlich. Sollten Sie es doch tun, ist absolute Vertraulichkeit garantiert. Die Hotline-Betreuer werden Ihnen zuhören.

Die Hotline ist verpflichtet, allen Belangen und Beschwerden nachzugehen und Magnas globale Human Resources Abteilung über das Ergebnis zu informieren.

Magna Mitarbeiter-Charta
Download (PDF)